Trauma des Wirtschaftens

„Kapitalistische Konkurrenzgesellschaften sind daher traumatisierte und
traumatisierende Gesellschaften. Sie sind durch und durch „krank“, weil sie
gegen die menschlichen Urbedürfnisse nach Kooperation und Liebe arbeiten.“ (Herr Prof. Ruppert in seinem Buch: Ich will leben, lieben und will geliebt werden 2021)